image_pdfimage_print

Monatsarchive: September 2015

IAEA: Verspieltes Vertrauen

Kommentar von Thomas Weidauer, Policy Analyst (BICSA)   Vor einer Woche besuchte Yukiya Amano, seit 2009 Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), die Islamische Republik Iran und »inspizierte« dort »die umstrittene Militäranlage Parchin«. Von seiner Reise brachte der Diplomat Proben mit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für IAEA: Verspieltes Vertrauen

Recipe for Desaster: Die falsche Zeichensetzung der Vereinten Nationen

Von Thomas Weidauer, Policy Analyst (BICSA)   Am Donnerstag hat sich, so jedenfalls deutsche Medien, der UN-Sicherheitsrat »zutiefst besorgt« über »Auseinandersetzungen auf dem Jerusalemer Tempelberg« geäußert und »zu Ruhe und Zurückhaltung aufgerufen«. Doch wie so oft ist das, wenn überhaupt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Recipe for Desaster: Die falsche Zeichensetzung der Vereinten Nationen

»Sieg der Diplomatie«: US-Kongreß kann Wiener Abkommen nicht blockieren

Von Thomas Weidauer, Policy Analyst (BICSA)   Während das Repräsentantenhaus am Donnerstag mit 245 gegen 186 Stimmen in einer Resolution zum Iran Nuclear Agreement Review Act festschrieb, die Regierung Barack Hussein Obamas habe die Volksvertreter gesetzeswidrig nur unzureichend über Einzelheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für »Sieg der Diplomatie«: US-Kongreß kann Wiener Abkommen nicht blockieren

Hegemonieverschiebung des Antisemitismus in Spanien

Von Dr. Benno Herzog, Institut für Soziologie und Sozialanthropologie der Universität Valencia (Spanien) www.uv.es/herben @bennoherzog   Die Ereignisse um die Ein-, Aus- und Wiedereinladung des amerikanischen Juden Matisyahu zeigen ein tiefes Problem Spaniens und besonders der spanischen Linken mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hegemonieverschiebung des Antisemitismus in Spanien